Wimpernlifting

Schön geschwungene Wimpern, ein wacher Blick und das ohne täglich die Wimpernzange ansetzen zu müssen.
Wimpernlifting macht`s möglich.
Genieße den perfekten Augenaufschlag beim Sprot, im Urlaub, für ein besonderes Event oder einfach jeden Tag.

  • Wimpernlifting (als Einzelleistung)
    Formung der Wimpern inkl. färben, Laminierung mit spezieller Keratin Pflege und Colour booster. 75,00 Behandlungszeit max. 75 Minuten
    • Augen-Make-up entfernen 5,00 €
  • Wimpernlifting (während der Gesichtsbehandlung) 69,00 €

Auch ein dezentes Lifting ist möglich. Z.b. für die gepflegten Herren.

Wie lange hält das Lifting?

Die Haltbarkeit deines Wimpernliftings hängt vom Wachstumszyklus deiner Wimpern ab. Das Lifting hält 4-8 Wochen.

Wie lange dauert das Wimpernlifting?

Das Wimpernlifting dauert ca. 60-75 Minuten.

Warum dauert das Wimpernlifting bei euch länger als bei anderen Anbietern?

Sorgfältiges und akkurates Kleben der Wimpern ist die Grundvoraussetzung für ein schönes Ergebnis und sehr Zeitintensiv. Alles andere ist Betriebsgeheimnis und sorgt dafür, dass dein Lifting länger hält. Deshalb sind wir nicht in 30 Minuten fertig.

Worauf muss ich vor dem Termin achten?

Wenn du Kontaktlinsenträger bist, nimm die Linsen bitte vor dem Lifting raus.
Du solltest mit ungetuschten und ungeschminkten Augen zum Termin kommen.

Können meine Wimpern nach dem Termin gefärbt werden?

Das Wimpernfärben ist beim Wimpernlifting inkludiert. Die Wimpern am unteren Wimpernkranz können beim Lifting nicht mit gefärbt werden.
Wenn die Farbe verblasst ist und der nächste Liftingtermin noch nicht notwendig ist, kann die Wimpernfarbe zwischendurch ganz normal aufgefrischt werden.

Was kann ich tun, um die Haltbarkeit meines Liftings zu verbessern?

Um die Haltbarkeit deines Liftings zu verbessern kannst du einiges tun: Komme zum Termin mit ungeschminkten Augen. D.h. Ohne Wimperntusche. Informiere deine Behandlerin wenn du ein Wimpernwachstumsserum verwendest oder regelmäßig Augentropfen benutzten musst.

Was ist nach dem Lifting zu beachten?

In den ersten 24 Stunden sollte kein Wasser an die Wimpern kommen.
In den ersten 2-3 Tagen nach dem Lifting solltest du auf Gesichtsdampfbäder, Ganzkörperdampfbäder, Sauna, Schwimmbad, langes heißes Duschen (wenn in deinem Bad hinterher Nebelschwaden wabern, war`s zu heiß) verzichten und dein Gesicht nicht mit heißem Wasser waschen.
Benutze bitte keine wasserfeste Mascara oder Wimperntusche.

Wimpernzange vs. Wimpernlifting. Was ist der Unterschied?

Mit der Wimpernzange biegst du deine Wimpern mechanisch in Form. Diese Art der Formung ist nicht langanhaltend, du musst deine Wimpern täglich neu in Form bringen und es kann dazu führen dass deine Wimpern gequetscht werden und sogar abbrechen.
Mit dem Wimpernlifting wird die Struktur des Haares sanft geöffnet und in der gewünschten Form fixiert. Durch die anschließende Wimpernlaminierung erhalten deine Wimpern eine hochwertige Pflege damit Sie lange schön bleiben. Durch das Lifting bleiben deine Wimpern bis zu 8 Wochen in Form und halten jede Aktivität aus, wo mit der Zange wieder nachgearbeitet werden muss.

Das Wimpernlifting hat nur eine Woche gehalten. Woran kann das liegen?

Es gibt gelegentlich Wimpern, welche die Umformung nicht gut annehmen. Oftmals reicht es, die Behandlung zu wiederholen.
Auch Augentropfen und Wimpernseren können die Haltbarkeit des Liftings beeinflussen, aus diesem Grund ist es wichtig, dass du deine Behandlerin über die Anwendung bereits vor dem Termin informierst da dann die Einwirkzeiten angepasst werden müssen.

Alle Preise inkl. 16% Mehrwertsteuer